Sex Puppenpflege

Reinigung und Wartung von Sexpuppen

Allgemeine Wartung

  • TPE-Puppen sollten maximal 3-4 Mal/Jahr geölt werden. Nicht überölen.
  • Tragen Sie bei Bedarf eine sehr kleine Menge Vaseline/Vaseline auf stark beanspruchte Bereiche auf, z. B. Knie, innere Leiste und Öffnungen.
  • Tragen Sie Maisstärke/Mehl/Pulver auf Ihre Puppe auf, bevor Sie sie für längere Zeit lagern.
  • Verwenden Sie keine alkohol- oder silikonbasierten Produkte wie Gleitmittel, Tücher und Parfums.

Wie oft sollte ich meine reinigen Sex-Puppe?

  • Bitte reinigen Sie Ihre Puppe vor dem ersten Gebrauch, um Fabrikrückstände zu entfernen.
  • Puppen sollten monatlich gereinigt werden, wenn sie nicht staubfrei gelagert werden.
  • Die Vagina/der Penis der Puppe sollte nach jedem sexuellen Gebrauch gereinigt werden.

Welche Reinigungsmaterialien sollte ich verwenden?

Möglicherweise gibt es andere Produkte, die Sie zum Reinigen Ihrer Puppe verwenden können. Dies ist lediglich eine Liste mit einigen Vorschlägen und Tipps, die Sie berücksichtigen sollten.

  • Wasser
  • Antibakterielle Seife
  • Talkumpuder (Babypuder)
  • Leichter Schwamm
  • Ein zweiter Schwamm in kleinere Tupfer geschnitten
  • Ein nicht scheuerndes Trockentuch
  • Medizinische Zangen
  • Starkes Papiertuch

**Jede Puppe wird mit einem kleinen Reinigungsset inklusive Vaginaldusche geliefert.

Reinigen Sie den Puppenkörper

  • Halten Sie den Kopf / die Perücke Ihrer Puppe aus der Dusche und reinigen Sie sie separat.
  • TPE-Haut ist poröser als Silikon, Sie müssen alle ihre Kanäle nach jedem Gebrauch reinigen, um Bakterien vorzubeugen.
  • Verwenden Sie am besten ein Kondom, wenn Sie kein fleißiger Junge sind, um die Reinigungsarbeiten zu erledigen.
  • Injizieren Sie mildes antibakterielles Seifenwasser mit einer Vaginaldusche für Sexpuppen in ihre Kanäle, spülen Sie die Kanäle mit sauberem Wasser in einer Vaginaldusche für Sexpuppen, bis die gesamte Seife entfernt ist
  • entfernt.

**Das WM Doll Intelligence Reinigungsset wird zur Reinigung Ihrer Puppenkanäle empfohlen. Klicken Sie hier, um zu sehen, wie es funktioniert.

Reinigen Sie den Puppenkopf

  • Wenn Sie den Kopf und die Perücke der Puppe abnehmen, können Sie ganz einfach einen feuchten Schwamm mit antibakterieller Seife verwenden, um das Gesicht sanft abzutupfen. Sie müssen vorsichtig sein, da Sie der Puppe keinen unnötigen Schaden zufügen möchten.
  • Reinigen Sie nur kleine Teile des Kopfes der Puppe auf einmal. Es ist wichtig, die Augen trocken zu halten, weshalb Sie nicht zu viel Wasser verwenden dürfen.
  • Wenn Sie mit der Sauberkeit zufrieden sind, können Sie den Kopf von selbst trocknen lassen. Wenn es nach ein paar Stunden immer noch feucht ist, verwenden Sie ein trockenes Tuch, um die Feuchtigkeit loszuwerden.

**Sie können Ihre Puppe in eine Badewanne legen und mit ihr duschen, aber bitte tauchen Sie ihren Kopf oder Hals nicht unter Wasser.

Saubere Puppenperücke

  • Die Perücke sollte separat mit einem milden Shampoo gewaschen und an der Luft getrocknet werden, wenn Sie einen Fön verwenden, riskieren Sie, das Haar zu beschädigen.
  • Das Reinigen der Perücke ist dem Reinigen von echtem Haar sehr ähnlich, und der Prozess könnte nicht einfacher sein. Sie benötigen Standard-Haarreinigungsprodukte. Für beste Ergebnisse und um die Langlebigkeit der Perücke zu erhöhen, empfehlen wir die Verwendung von milden Haarprodukten.
  • Bevor Sie mit dem Reinigungsprozess beginnen, entfernen Sie die Perücke von der Puppe. Reinigen Sie die Perücke mit Shampoo und Conditioner. Waschen Sie das gesamte Shampoo aus und lassen Sie es dann trocknen. Stellen Sie die Perücke für beste Ergebnisse möglichst auf einen Ständer.
  • Trocknen Sie die Perücke mit einem Kamm, kämmen Sie sie vorsichtig durch und achten Sie auf Knoten. Wenn Sie mit zu viel Druck durch die Knoten ziehen, wird die Perücke beschädigt.

Trockne meine Puppe

  • Trocknen Sie Ihre nach dem Waschen echte Puppe gründlich mit einem sauberen Handtuch, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Haartrocknern, da diese manchmal die Haut beschädigen können, wenn die Hitze zu konzentriert wird.
  • Kanäle gründlich trocknen. Tragen Sie Babypuder auf alle Teile auf, auch in den Kanälen.

Sexpuppenlagerung

  • An einem kühlen, trockenen Ort fern von direkter Sonneneinstrahlung und schlechten Gerüchen lagern.
  • Vermeiden Sie nicht farbechte Kleidung oder alles, was Tinte enthält.
  • Zum Aufhängen Ihrer Puppe werden Kopfständer und Haken empfohlen. Flight Case ist eine bessere Möglichkeit, Ihre Puppe für Privatsphäre und Schutz aufzubewahren.