So reparieren Sie Ihre Sexpuppe

So reparieren Sie Ihre Sexpuppe

Was soll ich tun, wenn meine schöne Sexpuppe einen Schaden erleidet? Kann meine verletzte Puppe repariert werden? Keine Sorge, deine verletzte Liebespuppe hat die Chance, sich zu erholen und weiter mit dir zu spielen. Wenn Ihre Puppe nur geringfügig beschädigt ist, können Sie möglicherweise einige einfache Reparaturen an der Sexpuppe selbst durchführen. Aus einer kleinen Wunde kann in kurzer Zeit eine große werden. Nachfolgend stellen wir einige einfache Reparaturen vor.

• Reinigen Sie Ihre Sexpuppe

Entfernen Sie alle Haare, Staub, Fäden oder alles, was dort nicht hingehört. Reinigen Sie die Oberfläche mit warmem Wasser und normaler Seife. Wischen Sie nach der Reinigung alle beschädigten Hautstellen mit einem sauberen Handtuch/Lappen ab und trocknen Sie restliches Wasser gründlich ab.

• Halten Sie vorher alles bereit

Bevor Sie mit der Reparatur beginnen, muss alles Notwendige bereitstehen. Verwenden Sie zum Arbeiten eine saubere Oberfläche oder einen sauberen Tisch und tragen Sie ein Paar Handschuhe, um Ihre Hände zu schützen. Bei Sexpuppen arbeiten Sie mit Klebstoff, daher ist es nicht ratsam, zu lange zu warten.

• Belassen Sie den beschädigten Teil in seiner natürlichen Position.

Damit der Kleber nicht aus der Wunde der Puppe fließt, sollten Sie die verletzte Stelle idealerweise waagerecht positionieren. Sie müssen auch eine Position finden, in der Sie die beiden Seiten des Risses leicht zusammenhalten können, wobei die beiden Seiten so horizontal wie möglich sind, etwa 2 Minuten lang.

• Klebstoff auf die beschädigte Stelle auftragen

Öffnen Sie den TPE-Kleberbehälter und tauchen Sie den Zahnstocher oder Cocktailstäbchen in den Klebstoff. (Versuchen Sie zu vermeiden, dass überschüssige Wassertropfen am Ende des Sticks hängen). Setzen Sie den Deckel wieder auf die Plastikflasche, um zu verhindern, dass das Lösungsmittel verdunstet. Reiben Sie einen Zahnstocher auf der Innenseite des Risses, auf beiden Seiten der Innenseite. Drücken Sie vorsichtig auf die Seiten des Risses, um die Seiten eben zu halten. Verwenden Sie ein Papiertuch oder ein sauberes Tuch, um überschüssiges Material von der beschädigten Stelle abzuwischen. (Denken Sie daran, nicht Ihre Finger zu benutzen, da dies Fingerabdrücke auf der Oberfläche der Puppe hinterlässt).

Halten Sie den Riss, drücken Sie die beiden Seiten zusammen und drücken Sie die gelöste TPE-Seite auf das TPE-Stück. Halten Sie die beiden Seiten mindestens 2 Minuten zusammen oder bis Sie an der beschädigten Stelle kein Lösungsmittel mehr riechen können. Du kannst in den beschädigten Teil pusten, um den Kleber zu verdampfen. Entspannen Sie Ihre Hand und warten Sie etwa ein paar Stunden, bis der Kleber getrocknet ist. Ein kleiner Riss kann schnell zu einem großen Riss werden, wenn er nicht rechtzeitig repariert wird. Sobald ein Riss auftritt, reparieren Sie ihn so schnell wie möglich.

Teilen Sie diesen Beitrag

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *